Bei dem Gedanken an die Freistadt Rust hat man natürlich zuerst die
barocken Bürgerhäuser und ihre gewaltige Historie vor Augen. Unser
Weingut ist da ein wenig anders. Wenn auch die Geschichte unseres
Betriebes vor diesem Hintergrund „nur“ 120 Jahre auf die Waage bringen
kann, erweist sie dennoch historisch und zeitgeschichtlich recht
kurzweilig.

Wir feiern im kommenden Jahr 2021 nun 120 Jahre als
Weinbaubetrieb, die ersten Vorbereitungen sind dafür bereits angelaufen.



Es ist in mittlerweile Vergessenheit geraten, dass sich an der Ecke
Weinberggasse/Ödenburgerstrasse früher ein Steinbruch befand der bei
Errichtung der barocken Bürgerhäuser eine wesentliche Rolle gespielt
hat. Im Jahr 1899 errichtete der Grazer Bankier und Kaufmann Carl von
Lamprecht auf diesem Gelände, damals noch in Ungarn,  ein „modernes“
Weingut, das sich lange Zeit als „Marienhof“ großer Bekanntheit
erfreute.

Das Gebäude ist ein architektonisches Unikat, Architekt und
Baumeister waren so wie der Bauherr zuvor am Semmering zugange und
unverkennbar davon beeinflusst.. Im Jahr 1901 ging die Weinproduktion,
mit erworbenen Weingärten, zügig in Betrieb.

Das Attentat auf Kaiserin
Sisi in Genf, ein Jahr vor der Betriebsgründung, beeinflusste die
weitere Geschichte des Hauses.

Ihr persönlicher Kapitän und enger
Vertrauter Admiral Leopold Sellner, mit welchem sie jahrelang an Bord
der Miramar Adria und Ägäis durchkreuzte, nahm den Hut und warf seinen letzten Anker in Rust.

Er wurde auf
dem Marienhof vorerst Schwiegersohn und in Folge dann auch Weinbauer. Das Weingut nahm unter seinem nautischen Kommando weiterhin Fahrt auf.


Nach dem zweiten Weltkrieg übernahm mein Großvater von der Familie
Sellner das Weingut und gestaltete den Betrieb, von meinem Vater
tatkräftig unterstützt, qualitätsfokussiert um. So wurde aus dem
Marienhof allmählich das Weingut Just in Rust. Dieser Teil der Chronik
ist minder kurzweilig und führt auch zur Produktion von „Der Herr Karl“
von Qualtinger/Merz im Juni 2021 auf dem Weingut. Aber das ist eine
andere Geschichte!

Mehr über die spannende Geschichte des Weinguts Just erfahren Sie unter www.justrust.at